Direkt zum Inhalt

Das Arbeitsverhältnis als psychologischer Vertrag

25.11.2021 17:00 Uhr
Veranstaltungsort:
  • Onlineangebot
Veranstalter:
  • Duale Hochschule Baden-Württemberg CAS
Kategorie:
  • Weiterbildung
Zielgruppen:
  • Duale Partner
  • Interessierte Öffentlichkeit
  • Personalbereich
618e533d0aa09_2.jpg

Arbeitnehmer*innen und Arbeitgeber*innen schließen nicht nur einen juristischen Arbeitsvertrag, sondern immer auch einen psychologischen Vertrag. Er beinhaltet ein gegenseitiges Versprechen, aus dem gewisse Erwartungen resultieren. Daher betreibt das Personalmanagement immer auch Erwartungsmanagement, für das der Vortrag unterstützende Informationen liefert.

Prof. Dr. Stefan Huf von der DHBW Stuttgart erklärt Ihnen die zentralen Kennzeichen des psychologischen (Arbeits-)Vertrags und zeigt Ihnen auf, welche Konsequenzen ein Bruch des psychologischen Vertrags hat. Zudem leitet er Konsequenzen für das betriebliche Personalmanagement ab.

Weitere Informationen zu dieser Veranstaltung

Veranstaltungsort:

Onlineangebot

Veranstalter:

Duale Hochschule Baden-Württemberg CAS

Kontaktperson:

Sabine Berger
Center for Advanced Studies
+49 7621 2071-313
berger@dhbw-loerrach.de

Melden Sie sich Hier zur Veranstaltung an

Blind Bird / Vorverkauf