common.jump_to_content

Erfolgreiche Verhandlungen mit kollaborativem Verhandlungsstil

30.10.2021 9:00 Uhr - 16:00 Uhr
Veranstaltungsformat:
Online-Veranstaltung 
Veranstaltungsort:
Onlineangebot 
Veranstalter:
  • Prof. Kathrin Kölbl, Gleichstellungsbeauftragte DHBW Mannheim
Kategorie:
  • Workshop
Zielgruppe:
  • Studierende
6111338f7eca3_Barbara von Graeve.jpg

Unser Alltag besteht aus vielen kleinen und großen Verhandlungen innerhalb verschiedener Beziehungen: z. B. darüber, wieviel Gehalt wir bekommen, wer welches Projekt übernimmt usw. Aber wie können wir dabei unsere Interessen wahren und gleichzeitig die Beziehung zu unseren Vorgesetzten, Kolleg*innen oder Partner*innen wertschätzen und erhalten?

Der Schlüssel dazu liegt in einem kollaborativen Verhandlungsstil, der echte Win-Win-Situationen statt Kompromisse anstrebt und der auf Interessen statt Positionen fokussiert. Hierzu bieten wir Ihnen am 30. Oktober ein kostenloses Online-Training an.

Inhalte des Trainings

Lernen Sie, wie Sie beziehungsorientierte Verhandlungen so umsetzen, dass Sie durch den wertschätzenden Einbezug aller Sichtweisen das beste Ergebnis für alle Beteiligten anstreben, ohne dabei Ihre eigenen Interessen aus den Augen zu verlieren. Hierfür beschäftigen wir uns mit Folgendem:

  • Vorbereitungen für eine erfolgreiche Verhandlung
  • Üben von konkreten Verhandlungssituationen
  • Umgang mit kompetitiven Verhandlungspartner*innn und -taktiken

Die Trainerin 

Barbara von Graeve ist Co-Gründerin und Leiterin der FKi Akademie. Mit ihrer langjährigen Seminar- und Kongress-Expertise entwickelt und gibt sie Trainings und Workshops, die lösungsorientiert und positiv auf die Herausforderungen eingehen, denen Menschen immer wieder in Organisationen begegnen. 

Anmeldung und Teilnahme

Wir bitten Sie bis zum 14. Oktober um eine Anmeldung per E-Mail an irmgard.foerster@dhbw-mannheim.de. Bitte geben Sie dabei folgende Informationen an: Name, E-Mail-Adresse, Fakultät, Studiengang und Semester. Sie erhalten eine Bestätigung sowie den Link zur Teilnahme per E-Mail. Bitte beachten Sie: Die Anzahl der Teilnehmer*innen ist auf 12 Personen begrenzt. Sollten Sie nicht am Termin teilnehmen können, bitten wir Sie, sich rechtzeitig wieder abzumelden. 

Weitere Informationen zu dieser Veranstaltung

Veranstaltungsort:

Onlineangebot

Veranstalter:

Prof. Kathrin Kölbl, Gleichstellungsbeauftragte DHBW Mannheim

Melden Sie sich Hier zur Veranstaltung an

Die Anmeldung / Buchung für diese Veranstaltung erfolgt per E-Mail.
Bitte wenden Sie sich an irmgard.foerster@dhbw-mannheim.de.