Direkt zum Inhalt

WOCHE DES WASSERSTOFFS SÜD 2022: H2-Forschung an der DHBW Mannheim

25.06.2022 10:00 Uhr - 16:00 Uhr
Veranstaltungsformat:
Präsenzveranstaltung 
Veranstaltungsort:
  • DHBW Mannheim Coblitzallee, Gebäude D Foyer
Veranstalter:
  • DHBW Mannheim
Kategorie:
  • öffentliche Projektpräsentation
Zielgruppen:
  • Studierende
  • Duale Partner
  • Interessierte Öffentlichkeit
62b5737d35214_20220624_Wasserstoffwoche Campusmesse(400 × 400 px).jpg

Direkt zum Start der WOCHE DES WASSERSTOFFS SÜD 2022 lädt das Forschungscluster Elektrochemie zu einem gemeinsamen Austausch rund um das Thema Wasserstoff auf die DHBW CampusMesse ein. Dabei werden aktuelle Forschungsprojekte vorgestellt und mit Exponaten gezeigt, wie die Mobilität der Zukunft mit Wasserstoff als Energieträger aussehen kann.

Das Thema "Wasserstoff und Brennstoffzellen" ist eines der zentralen Forschungsgebiete der DHBW Mannheim. Mit Schwerpunkten auf der nachhaltigen Mobilität und der H2-Infrastruktur ist das Ziel, einen entscheidenden Beitrag zur Energiewende zu leisten.

Im Rahmen der WOCHE DES WASSERSTOFFES SÜD 2022 laden vom 25. Juni bis 3. Juli verschiedene Unternehmen, Hochschulen, Netzwerke, Initiativen, Kreise und Städte in verschiedenen Bundesländern dazu ein, mehr über den Energieträger zu erfahren. Das Ziel: glaubhaft und anschaulich das Thema Wasserstoff zu vermitteln.

Mehr Infos über die #WDWS22 und einen Einblick in das aktuelle Programm erhalten Sie über die WDW-Website

 

Weitere Informationen zu dieser Veranstaltung

Veranstaltungsort:

DHBW Mannheim Coblitzallee, Gebäude D Foyer

Veranstalter:

DHBW Mannheim

Kontaktperson:

Christian Geml
christian.geml@dhbw-mannheim.de